Start >  Okernick >  Geschichten >  Nick taucht auf
Hase Karlchen schaut ängstlich durchs Gebüsch...

Über tausend Jahre hat man nichts von ihm gehört. Dass das jetzt anders ist, verdanken wir einem kleinen Hasen, dem Nick über die Oker geholfen hat. Dabei spielte er “Fähre” für Karlchen - so hieß der Hase.

Dabei wurde er von Lotte und ihrem “gefährlichen” Hund Schnuffi beobachtet. Die beiden haben sich danach einen ganzen Sommer lang getroffen und Nick hat ihr bei dem Fluss-ABC für die Hausuafgaben geholfen.

Die Geschichte von dem kleinen Hasen Karlchen und wie der Okernick auftauchte haben wir zu einem kleinen Hörstück verarbeitet, dass man sich hier herunterladen kann (ca. 2 MB, MP3-Format).

Wie der Okernick auftauchte...

Karlchen

Die beiden haben verabredet, dass Lotte dreimal am Ufer auf den Boden klopfen muss, damit Nick aus seiner Wasserburg kommt...

StartOkernickGeschichten > Nick taucht auf

nach oben